ADWEKO FSDM2OneSumX Adapter – Ergebnisdatenprozessierung und Datenqualität

ADWEKO FSDM2OneSumX Adapter – Ergebnisdatenprozessierung und Datenqualität

Der ADWEKO FSDM2OneSumX Adapters fungiert als bidirektionale Schnittstelle zwischen SAP FSDP und Wolters Kluwer OneSumX. Insbesondere bei der Manipulation und Erzeugung von Daten, die durch Risikobewertung einhergehen, steigen die Anforderungen an eine transparente Prozessierung und Datenqualität.

Im Folgenden wird das Konzept der Ergebnisdatenverarbeitung im ADWEKO FSDM2OneSumX Adapter mit einem Fokus auf Datenqualität erläutert.

Implementing CSF Part 2 – Solving Streaming ETL Challenges & Testing Streaming ETL Applications

Implementing CSF Part 2 – Solving Streaming ETL Challenges & Testing Streaming ETL Applications

This second part of the streaming ETL series will discuss the typical ETL challenges data lineage, error handling and data quality with a special focus on the specificities to be considered in a streaming approach. Relating batch reporting requirements to streaming ETL is also tackled. The series is concluded with an overview on testing streaming ETL systems and a summary.

Implementing CSF Part 1 – Introduction to Apache Kafka and Streaming ETL to FSDP

Implementing CSF Part 1 – Introduction to Apache Kafka and Streaming ETL to FSDP

The new central data system for the banking and insurance sector by SAP is FSDP, the Financial Services Data Platform. It is meant to constitute the central analytical platform in a financial services IT architecture and uses SAP’s state-of-the-art in-memory database HANA, which was developed specially for analytical purposes.

Corona, IT-Sicherheit und Homeoffice – neue Argumente für die Cloud?

Corona, IT-Sicherheit und Homeoffice – neue Argumente für die Cloud?

Die gegenwärtige Pandemie mit dem Virus COVID-19 konfrontiert Deutschland wie viele andere Länder mit bisher unbekanntem Ausmaß. Auch im Bereich der IT-Sicherheit sind Auswirkungen erkennbar. Der Datenverkehr hat durch die verstärkte Internet- und Telefonnutzung rapide zugenommen, ebenso die Nutzung von digitalen Lösungen zur Zusammenarbeit (bspw. Microsoft Teams).